Die Neuen Dielektrischen Sicherheitsstiefel HV3 Klasse 3

21 August 2020

Class 3 Dielectric Overboots HV3 from Workmaster Boots

Unser neuer Sicherheitsstiefel der dielektrischen Klasse 3 schützt vor einer maximalen Spannung von 26,5 kV nach EN 50321-1:2018.

 

Dieser neue Standard wurde für isolierende Schuhe beim Arbeiten unter Spannung eingeführt und 2018 veröffentlicht. Er ersetzt EN 50321:1999. Sicherheitsstiefel nach der dielektrischen Klasse 3 sind für Umgebungen mit einer maximalen Betriebsspannung von 26,5 kV geeignet.

Der ab sofort erhältliche elektrisch isolierende dielektrische Stiefel HV3 der Schutzklasse 3 sorgt für Sicherheit und Komfort bei der Arbeit in Umgebungen mit Hochspannungsrisiken. Leichtes Design mit hoher Sichtbarkeit durch grünen Schaft aus HV3+-Verbundstoff auf einer rutschhemmenden Gummisohle (HV3+). Unsere HV3-Stiefel ermöglichen Arbeiten unter Spannung bis 26,5 kV. Jeder Stiefel ist bei 30 kV geprüft. Ideal für die Arbeit in Kraftwerken und Umspannwerken sowie elektrische Gefahren unter feuchten Bedingungen.

 



Nachrichten und Veranstaltungen anzeigen

Zur Vergleichsliste Hinzugefügter Artikel

Vergleich Anzeigen